Logo der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung



  • 26.05.2019 | 25. Großer Kindertag in Pforzheim.  Heute fand der 25. Große Kindertag im Enzauenpark in Pforzheim statt. Bei sommerlichen Temperaturen tummelten sich die Familien rund um den Vicenza-Platz, den Europaplatz sowie um die „Große Wiese“.mehr

  • Zwei Kinder machen einen Purzelbaum auf der Wiese

    24.05.2019 | Purzeln, bis die Welt umrundet wurde.  Am 27. Mai ist Weltpurzelbaumtag! Als Kooperationspartnerin unterstützt die BZgA den DTB beim Rekordversuch, mit Purzelbäumen die Welt zu umrunden, und zählt während der Tour jeden geschlagenen Purzelbaum auf der Bühne.mehr

  • Kinder und Erwachsene sitzen zusammen an einem Besprechungstisch

    22.05.2019 | Kinder haben was zu sagen!.  Die Planungen für das Weltkindertag-Fest am 22. September unter dem Motto „Wir Kinder haben Rechte!“ mitten in der Kölner Altstadt laufen auf Hochtouren.mehr

  • Blick auf das „Kinder stark machen“-Erlebnisland im Rathausinnenhof mit großen und kleinen Besuchern

    05.05.2019 | Familienfest in der Würzburger Innenstadt.  Zum diesjährigen Internationalen Kinderfest kamen rund 35.000 Besucher in die Würzburger Innenstadt, die sich in eine riesige Spielfläche verwandelt hatte. Die BZgA präsentierte sich auf der Hauptbühne und im Rathausinnenhof.mehr

  • Gruppenbild mit Gewinnern des „Kinder stark machen“-Preises und weitere Erwachsene und Kinder auf der Aktionsbühne

    01.05.2019 | „Kinder stark machen“-Preis in Recklinghausen verliehen.  Beim Kulturvolksfest in Recklinghausen haben die DROB, die Ruhrfestspiele und die BZgA den „Kinder stark machen“-Preis an drei Recklinghäuser Einrichtungen verliehen. Damit möchten die Partner deren wertvolle Arbeit anerkennen.mehr

  • Banner des Tag des Kinderturnens

    15.04.2019 | Tag des Kinderturnens.  Vom 8. bis 10.11. findet bereits zum dritten Mal in Folge der Tag des Kinderturnens in den Vereinen statt. Alle Vereine sind aufgerufen, viele Kinder zum Mitmachen zu motivieren und die Tore für das Kinderturnen zu öffnen.mehr

  • Zwei Frauen vor Roll-Ups

    19.03.2019 | Zentraler Planungsworkshop „Kinder stark machen“.  Gestern fand der Planungsworkshop „Kinder stark machen“ für die Tour 2019 statt. 20 Vertreter des Veranstalters und / oder der regionalen Präventionsstelle der diesjährigen Tour fanden den Weg nach Frankfurt.mehr

  • Referent mit Kinder stark machen-T-Shirt

    13.03.2019 | BZgA und Sportvereine machen Kinder stark.  Bereits 25.000 Trainerinnen und Trainer wurden geschult. Damit qualifizieren sich zahlreiche Erwachsene für die frühe Suchtvorbeugung bei Kindern und Jugendlichen im Verein.mehr

  • Kinder in „Kinder stark machen“-T-Shirts führen die Show vor.

    13.02.2019 | Die „Kinderturn-Show – echt stark!“ in Borken.  Am 18. November 2018 fand in der Dreifachturnhalle des Berufskollegs in Borken die „Kinderturn-Show – echt stark!“ statt. Rund 170 Kinder führten eine Show mit vielen sportlichen und turnerischen Elementen auf.mehr

  • Portraitfoto Nia Künzer

    07.02.2019 | Nia Künzer in die „Hall of Fame“ aufgenommen.  Die ehemalige Fußball-Nationalspielerin und Botschafterin für „Kinder stark machen“ wurde mit der Aufnahme in die „Hall of Fame“ des Deutschen Fußballmuseums gewürdigt. mehr

Weitere News
Deutschlandkarte mit Fähnchen-Pin im Ort Mainz

Tour 2019

Hier macht die BZgA mit dem „Kinder stark machen“-Erlebnisland in diesem Jahr Station.
Zum Tourplan

Ziffer 186,6

Zahl des Monats Mai

Kinder treiben mit 186,6 Minuten pro Woche mehr Sport in der Schule oder im Verein als vor zehn Jahren – ein Fortschritt, der weiter gefördert werden sollte. Zur Zahl des Monats

Ansicht eines geöffneten „Kinder stark machen“-Paketes

„Kinder stark machen“-Paket

Hier können Sie Ihr „Kinder stark machen“-Paket für Ihre nächste Veranstaltung oder das nächste Vereinsfest kostenlos anfordern. Zum Bestellformular

Ein Junge mit verbundenen Augen wird von einem anderen Jungen geführt

„Kinder stark machen“-Parcours

Als Anregung für Ihre nächste Trainingseinheit oder Veranstaltung bauen Sie den Mitmachparcours mit sieben Stationen auf. Zum Parcours



Infobrief abonnieren