1. Sprung zur Servicenavigation
  2. Sprung zur Hauptnavigation
  3. Sprung zur Unternavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer
Logo der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

On Tour – Die Mitmach-Initiative unterwegs in Deutschland

Tabak, Alkohol und andere Suchtmittel können die gesunde Entwicklung von Kindern und Jugendlichen gefährden. Frühe Vorbeugung hilft, junge Menschen vor Missbrauch zu schützen und ihnen ein suchtfreies Leben zu ermöglichen. Das ist eine Aufgabe für alle Erwachsenen, die Verantwortung für junge Menschen tragen. Für dieses gemeinsame Engagement wirbt die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung mit ihrer deutschlandweiten Aktions-Tour „Kinder stark machen“.

Das „Kinder stark machen“-Erlebnisland

Was Du selbst erlebst, hinterlässt den stärksten Eindruck – das ist die Devise des „Kinder stark machen“-Erlebnislandes, mit dem die BZgA Sport- und Familienfeste in ganz Deutschland besucht. Weitere Informationen

Die Tour 2020

In diesem Jahr hätte es die 25. „Kinder stark machen“-Tour werden sollen: 20 Veranstaltungen – vor allem Sport-und Familienfeste – waren von Mai bis September geplant, die Vorfreude war bei allen Beteiligten groß. Es kam leider anders. Aufgrund der Corona-Krise und der Vorgaben bzgl. Großveranstaltungen wurden nun auch die letzten Termine im September abgesagt.Weitere Informationen