Logo der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung



  • Singa tanzend mit Kindern auf der Aktionsbühne

    01.05.2016 | Startschuss für die „Kinder stark machen“-Tour.  Bestes Mai-Wetter lockte rund 80 000 Besucherinnen und Besucher auf das Kulturvolksfest in Recklinghausen. Ein toller Start für die diesjährige „Kinder stark machen“-Tour. Botschafterin und KiKA-Moderatorin Singa war mit dabei.mehr

  • Gruppenbild der Referenten

    03.03.2016 | BSJ erweitert ihr Referententeam.  Am letzten Wochenende veranstaltete die Bayerische Sportjugend in München eine Schulung gezielt für die BSJ-Bezirksjugend-leitungen und deren ausgebildete Referentinnen und Referenten zum Thema „Kinder stark machen“.mehr

  • Acht Erwachsene bei der Übergabe des Gütesiegels

    20.01.2016 | Gütesiegel erneut für den DJK-SV Edling.  Im Rahmen des DJK Bundesjugendtages in Hamburg überreichte die Präsidentin Elsbeth Beha gemeinsam mit Dirk Sandkühler von der BZgA dem DJK-SV Edling erneut das Qualitätssiegel „DJK FOR YOUth“.mehr

  • Gruppenbild vor dem „Kinder stark machen“-Infostand

    14.12.2015 | BZgA beim Kongress „Wir bewegen ALLE!“.  Am 12. Dezember präsentierte die BZgA ihre Mitmach-Initiative zur frühen Suchtvorbeugung „Kinder stark machen“ auf dem Kongress „Wir bewegen ALLE! – Vielfalt und Teilhabe im Kinder- und Jugendsport erleben“ in Frankfurt.mehr

  • 11.11.2015 | „Kinder stark machen“ ist Baustein eines Freiwilligendienst-Seminars.  In einem Pilotseminar hat die Sportjugend Niedersachsen „Kinder stark machen“ in die Ausbildung von 21 Teilnehmenden eines Freiwilligendienst-Seminars des ASC Göttingen integriert.mehr

  • 05.11.2015 | „DJK for YOUth“ für DJK Salz.  Die DJK Bundesleitung zeichnete die DJK Salz im Rahmen ihres Ehrennachmittags mit dem Qualitätssiegel „DJK FOR YOUth“ für die Jahre 2015/2016 aus. Daniel Schnack überreichte den Sälzer Verantwortlichen die hohe Auszeichnung.mehr

  • Kinder auf und vor der Bühne

    26.09.2015 | „Kinderturn-Show – echt stark!“ in Berlin.  Am 26. September fand in Berlin die „Kinderturn-Show – echt stark!“ statt. Die Berliner Turnerjugend füllte gemeinsam mit Kindern aus Kindertagesstätten, Schulen und Vereinen das Tempodrom mit Leben.mehr

  • Sechs Erwachsene auf dem Rasen bei der Übergab des Gütesiegels

    11.09.2015 | DJK-Gütesiegel geht an Eintracht Papenburg.  Die DJK Sportjugend verlieh Eintracht Papenburg das Gütesiegel „DJK for YOUth“ für ausgezeichnete Jugendarbeit. Bundesweit haben bisher sieben weitere DJK Vereine das Gütesiegel erhalten.mehr

  • Botschafterin Singa und die Maus auf der Bühne

    30.08.2015 | Das war der Tag der offenen Tür mit „Kinder stark machen“.  Am letzten Augustwochenende öffneten die Berliner Ministerien ihre Türen für interessierte Besucher. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung war mit „Kinder stark machen“ und einem Überraschungsgast dabei: der Maus.mehr

  • Bundeskanzlerin Angela Merkel und BZgA-Leiterin Dr. Heidrun Thaiss

    30.08.2015 | Bundeskanzlerin begrüßte BZgA-Leiterin im Kanzleramtsgarten.  Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel öffnete zum „Tag der offenen Tür“ ihren Berliner Dienstsitz für interessierte Besucherinnen und Besucher. Im G7-Zelt „Gesundheit“ traf sie BZgA-Leiterin Dr. Heidrun Thaiss.mehr

Weitere News
Logo Deutschland sucht den Impfpass

Mach den Wissens-Check: Masern

Beantworten Sie einfach die Fragen der BZgA rund um Masern und wie man sich davor schützen kann und bringen Sie Ihr Wissen auf den aktuellen Stand.
Zum Quiz

Ziffer 43

Zahl des Monats Mai

Nur 43 Prozent der Sechs- bis Zwölfjährigen ist täglich mindestens 60 Minuten aktiv und erfüllt damit die Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Zur Zahl des Monats

Ansicht einer geöffneten Elternabend-Box mit Inhalt

Elternabend-Box

Für den nächsten Elternabend in der Schule können Sie die kostenlose Elternabend-Box „Kinder stark machen“ bestellen und gezielt Mütter und Väter über die Mitmach-Initiative informieren. Jetzt bestellen.

Ein Junge mit verbundenen Augen wird von einem anderen Jungen geführt

„Kinder stark machen“-Parcours

Als Anregung für Ihre nächste Trainingseinheit oder Veranstaltung bauen Sie den Mitmachparcours mit sieben Stationen auf. Zum Parcours



Infobrief abonnieren

Umfrage

Ist Ihr Kind schon mal auf einen Baum geklettert?