1. Sprung zur Servicenavigation
  2. Sprung zur Hauptnavigation
  3. Sprung zur Unternavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer
Logo der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Läufer machen in Ferienfreizeit Kinder stark

Sportclub Laage e.V.

Die Laufgruppe des SC Laage in Mecklenburg-Vorpommern bietet regelmäßig Ferienfreizeiten für sportbegeisterte Kinder und Jugendliche an. Vorwiegend spielerisch sollen die Mädchen und Jungen Tage im Zeichen des Sports erleben und viele neue Erfahrungen sammeln.

Das Programm findet größtenteils in der Sporthallt statt und wenn es die Bedingungen zulassen, werden die Teilnehmer im nahegelegenen Stadtwald trainieren. Und für alle wird Biathlon – je nach Jahreszeit in abgewandter Form – eine große Rolle spielen. Aber auch Staffelspiele sind bei der Laager Ferienfreizeit ein beliebter Traininsgbestandteil. Dabei stehen nicht Niederlage oder Sieg, sondern die pure Freude an der Bewegung im Vordergrund aller Aktivitäten.

Das alles wird unter der Federführung erfahrener Übungsleiter geschehen. Zur Auffrischung der Kräfte wird es ausreichend Obst und Getränke geben. Das reichhaltige Mittagessen ist natürlich garantiert und auch ein ausgiebiger Spaziergang gehört zum täglichen Programm.

Dabei geht es den Verantwortlichen hauptsächlich darum, dem im Alltag immer häufiger erlebten Bewegungsmangel der Kinder entgegenzutreten. Die Gelegenheit, Vereinssport zu erleben, wird hier ohne jegliche Vertragsverbindung garantiert. Deshalb sind auch Kinder willkommen, die nicht in Sportvereinen organisiert sind.

Seit dem Jahr 2009 ist die Mitmach-Initiative „Kinder stark machen“ ein fester Bestandteil des Vereins, dessen wichtiges Anliegen es u.a. ist, das Gemeinschaftsgefühl sowie das Selbstvertrauen der Kinder zu stärken.

www.sportclub-laage.de