Die Vorteile liegen auf der Hand

Nicht nur die Schülerinnen und Schüler werden von einer engen Zusammenarbeit zwischen Schule und Verein profitieren. Auch für die Schulen und Vereine gibt es überzeugende Argumente, weshalb sich das Mitmachen lohnt:

Die Bundestrainer Joachim Löw und Silvia Neid stehen gemeinsam vor einer DFB-Fotowand mit dem Schriftzug „Schule und Verein: Ein starkes Team!“ und halten dabei gemeinsam einen Fußball
© DFB

Nutzen für Schulen

  • Erweiterung und Bereicherung des außerunterrichtlichen Schulsportangebots
  • Unterstützung der Lehrkräfte
  • Gesundheitsprävention
  • Bildung/Aufbau leistungsstarker Schulmannschaften
  • Optimierung der Wettkampfvorbereitungen von Schulmannschaften
  • Verbesserung der materiellen Ausstattung
  • Unterstützung durch Vereine bei schulischen Veranstaltungen
  • Erweiterung des fachdidaktischen/-methodischen Kenntnisstands
  • Popularitätssteigerung/Imagegewinn
  • Finanzielle Unterstützung - Gewinnung von Fördermitteln der Bundesländer (in Abhängigkeit vom jeweiligen Bundesland)


Nutzen für Vereine

  • Stabilisierung der Nachwuchsarbeit
  • Gewinnung neuer Mitglieder
  • Langfristige Bindung von Schülerinnen und Schülern an den Verein, über die Schulzeit hinaus
  • Kontakte und Erfahrungsaustausch zwischen Sportlehrkräften, Übungsleitern und Trainern
  • Erweiterung des sportpädagogischen Kenntnisstands
  • Besondere Möglichkeiten der Talentsichtung und -förderung
  • Erschließung neuer Nutzungszeiten in Sportstätten
  • Popularitätssteigerung/Imagegewinn
  • Finanzielle Unterstützung - Gewinnung von Fördermitteln der Bundesländer (in Abhängigkeit vom jeweiligen Bundesland)