Tour 2020

In diesem Jahr hätte es die 25. „Kinder stark machen“-Tour werden sollen:
20 Veranstaltungen – vor allem Sport-und Familienfeste – waren von Mai bis September geplant, die Vorfreude war bei allen Beteiligten groß. Es kam leider anders. Aufgrund der Corona-Krise und der Vorgaben bzgl. Großveranstaltungen wurden nun auch die letzten Termine im September abgesagt.
 
Nun soll die 25. „Kinder stark machen“-Tour in 2021 stattfinden, vorausgesetzt, dass Veranstaltungen dann wieder möglich sind. Alle Veranstaltungen, die in diesem Jahr abgesagt werden mussten, sollen dann zum Zug kommen. In diesem Jahr wird es daher erstmals kein Bewerbungsverfahren für die Tourstationen geben.

Das „Kinder stark machen“-Veranstaltungsteam freut sich auf die 25. Tour im nächsten Jahr!

Um auch jetzt viele Familien in Bewegung zu bringen, hat die BZgA das Programm der Tour als Mitmachangebot für zuhause produziert. Das spielpädagogische Team lädt Kinder und Eltern in mehreren Folgen zum Mittanzen und Mitturnen ein und verwandelt das Wohn- oder Kinderzimmer in eine Spielarena. Gemeinsam spielen macht Kinder stark und vertreibt die Langeweile!

Zur Videoreihe

Vier Personen in „Kinder stark machen“-T-Shirts auf Aktionsbühne
© BZgA / Runge TV