Logo Landesturnfest Hamm

Landesturnfest

20. + 21. Juni 2019 | Hamm

Das 4. NRW-Landesturnfest organisiert durch den Westfälischen Turnerbund findet zusammen mit den Landesspielen der Special Olympics NRW vom 19. bis 23. Juni statt. An diesen Tagen verwandelt sich die Grünringanlage in der Stadt von 10 bis 18 Uhr zu einer abwechslungsreichen Sport- und Erlebniswelt. Es werden Wettkämpfe, aber auch außersportliche und wettbewerbsfreie Aktionen angeboten, welche von den örtlichen Vereinen unterstützt werden. Dazu gehören unter anderem ein vielfältiges Bühnenprogramm und Turngalen.

Das Team der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) kommt mit ihrem „Kinder stark machen"-Erlebnisland am Donnerstag und Freitag zur Erlebnismeile. Besucherinnen und Besucher erfahren dort, wie frühe Suchtvorbeugung im Alltag aussieht. An Mitmachstationen wie dem Klettergarten und dem Vertrauensparcours sowie auf der Spielbühne dreht sich alles um Mut, Anerkennung und Teamgeist.

Für Eltern, Übungsleiterinnen und Übungsleiter und andere Interessierte stellt die BZgA ein umfassendes Informationsangebot über eine gesunde Entwicklung von Kindern bereit. Neben Themen wie der frühen Suchtvorbeugung findet man hier auch Informationen zu den Untersuchungen zur Vorsorge und Früherkennung, U1 bis U9, zum ausreichenden Impfschutz für die ganze Familie sowie zur gesunden Ernährung oder zum Medienkonsum.

Logo des Arbeitskreises für Jugendhilfe

Lokale Präventionsstelle:

Die Fachstelle für Suchvorbeugung / Jugend(Sucht)Beratung des Arbeitskreises für Jugendhilfe ist als wichtiger Partner aus der Region mit Spiel- und Beratungsangeboten vor Ort.

Weitere Informationen:

www.nrw-turnfest.de