Logo des Bremer Kindertages

Bremer Kindertag

12. August 2018 | Bremen

Der Bremer Kindertag ist Norddeutschlands größtes Familien- und Kinderfest und findet in diesem Jahr zum 29. Mal statt. Die Veranstaltung steht traditionell unter dem Motto „Kinder stark machen“ und lockt bis zu 50.000 Besucher in den Bremer Bürgerpark.

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) ist mit ihrer Mitmach-Initiative „Kinder stark machen" und dem Erlebnisland dabei. Während zwischen 11 und 18 Uhr die Kleinen das Geschehen auf der Bühne verfolgen und sich im „Kinder stark machen"-Erlebnisland Herausforderungen stellen, finden Eltern und andere Interessierte im BZgA-Infozelt fachkundige Beratung und umfangreiches Informationsmaterial für ein gesundes Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen. Kooperationspartner der BZgA ist der Landesbetriebssportverband Bremen e.V.

Als besonderes Highlight ist KiKA-Moderatorin und „Kinder stark machen“-Botschafterin Singa Gätgens mit dabei. Sie moderiert das Bühnenprogramm und wird allen großen und kleinen Besuchern Autogrammwünsche erfüllen. Um 14 Uhr wird ihr von Senatorin Anja Stahmann der „Bremer Kinderoskar“ verliehen. Ein weiterer Programmpunkt ist der Besuch von Bernd das Brot.

Alle Besucher sind herzlich eingeladen, zu erfahren, wie frühe Suchtvorbeugung im Alltag aussieht.

Singa-Abbildung auf einer Straßenbahn

Bühnenprogramm auf dem 29. Bremer Kindertag

Moderatoren:
Singa Gätgens und Heiner Kötter
Kindertagsbotschafter: Marco Fuchs

11:00 Uhr    Begrüßung durch Jürgen Linke vom LBSV Bremen und
                  Bürgerparkdirektor Tim Großmann
11:05 Uhr    Die Bremer Stadtmusikanten, Theater Interaktiwo
11:25 Uhr    Interviews mit Spendenempfänger des Kindertages
11:30 Uhr    Bernd das Brot-Show
11:50 Uhr    Christin Senf – Show-Acts
12:10 Uhr    Die „Kinder stark machen“-Spielshow
12:30 Uhr    Kinder-Mitmachkonzert-Raumfahrt der Musikschule Bremen
13:10 Uhr    Bernd das Brot-Show
13:30 Uhr    Christin Senf – Show-Acts
13:50 Uhr    Show der Rhytmischen Sportgymnastik von Bremen 1860
14:00 Uhr    Verleihung des „Bremer Kinderoskars“ durch Senatorin Anja Stahmann an Singa Gätgens vom KiKA
14:30 Uhr    Start von 100 Friedenstauben zu Ehren des Preisträgers
14:40 Uhr    Bernd das Brot-Show
15:00 Uhr    Henrietta-Show (AOK)
15:20 Uhr    Tanztheater Blumen
15:40 Uhr    Die „Kinder stark machen“-Spielshow
16:00 Uhr    Raimund Michels und Bremen 1860 - Show Mix
17:00 Uhr    Bernd das Brot-Show
17:20 Uhr    Die „Kinder stark machen“-Spielshow
17:40 Uhr    Henrietta-Show (AOK)
17:55 Uhr    Verabschiedung mit Raimund Michels und allen Akteuren
18:00 Uhr    Ende der Veranstaltung

Logo InGePP e.V.

Lokale Präventionsstelle:

Das Institut für Gesundheitsförderung und Pädagogische Psychologie InGePP e.V. ist als wichtiger Partner aus der Region mit Spiel- und Beratungsangeboten vor Ort.

Zum Veranstaltungsbericht

Weitere Informationen:

www.bremer-kindertag.de