Rezepte

Gemeinsam kochen und backen macht Kinder stark. Wie wäre es denn mit leckerem Stockbrot an der Feuerschale oder am Lagerfeuer? Hier können die Kinder Stöcke suchen und helfen, den Teig zuzubereiten.

Stockbrot in Feuerschale
© Polarpx / bigstockphoto.com

Das brauchen Sie für den Stockbrotteig (für ca. 10 Kinder)

  • 300 g Magerquark
  • 1 Prise Salz
  • 6 EL Milch
  • 12 EL Öl
  • 2 Eier
  • 600 g Mehl
  • 6 TL Backpulver

Und so geht's

  • Lassen Sie Ihr Kind die einzelnen Zutaten abwiegen und Quark, Salz, Milch, Öl und Eier in eine Schüssel geben.
  • Verrühren Sie das Backpulver und Mehl in einem anderen Gefäß und mischen Sie es dann in der großen Schüssel mit den Knethaken unter.
  • Danach können Sie jeweils ein kleines Stück Teig um das obere Ende eines Stockes wickeln und über das Lagerfeuer halten.

Ganz einfach und schnell können Sie das Abendessen am Lagerfeuer zum Erlebnis machen. Das Stockbrot eignet sich auch prima für Kindergeburtstage.

Was sind Ihre liebsten Familienrezepte?

Schreiben Sie uns! Was wird in Ihrer Familie am liebsten gegessen? Bei welchem Gericht helfen Ihre Kinder gern bei der Zubereitung?

Schicken Sie uns Ihre Lieblings-Familienrezepte an:
pressekinderstarkmachende

Wir werden diese dann gern zum Nachkochen und -backen veröffentlichen.