Abschluss der „Kinder stark machen“-Tour

24.09.2017 | Westerkappeln

Kinder bauen eine Menschenpyramide

Der Kreissportbund Steinfurt, der Kreis Steinfurt, die Gemeinde Westerkappeln sowie zahlreiche Vereine, Kitas und Schulen veranstalteten am Sonntag gemeinsam den 15. Weltkindertag unter dem Motto „aktiv & bewegt für Kinderrechte!“ Über 300 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer organisierten das große Spiel- und Bewegungsfest und ein buntes Bühnenprogramm im Schulzentrum Westerkappeln. Bei schönem Herbstwetter folgten rund 6.000 Besucherinnen und Besucher der Einladung.

Für die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) war das Weltkindertagsfest die letzte Station ihrer diesjährigen Tour. Das „Kinder stark machen“-Team lud ein ins Erlebnisland. Dort konnten Kinder ihren Mut und ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Für Eltern gab es kompetente Beratung und Informationen rund um das Thema frühe Suchtvorbeugung.

Die BZgA bedankt sich bei allen Tour-Orten 2017 für das Engagement der Kooperationspartner. Bis Januar 2018 können sich nun Veranstalter für einen Besuch des „Kinder stark machen“-Erlebnislandes im nächsten Jahr bewerben. Hier geht's zum Bewerbungsformular