Logo Kinder stark machen Logo BZgA

„Kinder stark machen“ aktuell

INFOBRIEF 22. August 2019
Gruppenbild mit Männern, Frauen & Figuren
© Christoph Petras / BZgA
 
Hallo, Politik

Liebe Freunde und Unterstützer von „Kinder stark machen“,

unter dem Motto „Hallo, Politik“ öffnete am Wochenende die Bundesregierung in Berlin ihre Pforten zum Tag der offenen Tür. Die BZgA präsentierte ihre Mitmach-Initiative „Kinder stark machen“ im Bundesministerium für Gesundheit und im Garten des Bundeskanzleramtes.

Die „Kinder stark machen“-Botschafterin und KiKA-Moderatorin Singa Gätgens begeisterte zusammen mit André Gatzke vom KiKA vor und neben der Bühne die Kinder und ihre Eltern. Als besondere Gäste hatten sie die beliebte Maus und den kleinen Maulwurf dabei. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und BZgA-Leiterin Dr. Heidrun Thaiss freuten sich zudem über den Besuch von Fußball-Weltmeisterin Nia Künzer, die sich als Botschafterin für „Kinder stark machen“ engagiert.

Gemeinsam mit Singa Gätgens und Nia Künzer war der Handball-Weltmeister und neue Botschafter von „Kinder stark machen“ Dominik Klein vor Ort. Er verstärkt das Botschafter-Team von „Kinder stark machen“ und engagiert sich vor allem für den Bereich Qualifizierung von Trainerinnen und Trainern.

„Kinder stark machen“ wird in diesem Jahr 25 Jahre alt. Das ist ein besonderer Anlass, um sich bei den vielen ehrenamtlich Engagierten in der Kinder- und Jugendarbeit zu bedanken. Die BZgA verlost als besonderes Dankeschön vier exklusive Sport- und Spielfeste mit den prominenten „Kinder stark machen“-Botschafterinnen und Botschaftern. Machen Sie mit – Teilnahmeschluss ist der 31. Oktober 2019!

Für ein gemeinsames Match verlosen wir zwei „3 in 1 Netze-Sets“ für Volleyball, Badminton und Tennis im praktischen Tragekoffer. Viel Glück!

Diese und weitere Informationen rund um „Kinder stark machen“ haben wir für Sie in diesem Infobrief zusammengefasst. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen.

Ihr „Kinder stark machen“-Team

Tag der offenen Tür der Bundesregierung
Singa auf der Bühne im Bundesgesundheitsministerium
© Christoph Petras / BZgA

Das war der Tag der offenen Tür der Bundesregierung

Am 17. und 18. August luden die Berliner Bundesministerien zum Tag der offenen Tür ein und ermöglichten interessierten Besucherinnen und Besuchern einen Blick hinter die Kulissen der politischen Arbeit. Die BZgA bot im Bundesministerium für Gesundheit und im Garten des Bundeskanzleramtes Kindern und Eltern ein abwechslungsreiches Mitmachprogramm rund um „Kinder stark machen“.

Die „Kinder stark machen“-Botschafterin und KiKA-Moderatorin Singa Gätgens begeisterte zusammen mit André Gatzke vom KiKA vor und neben der Bühne die Kinder und ihre Eltern. Als besondere Gäste hatten sie die beliebte Maus und den kleinen Maulwurf dabei. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und BZgA-Leiterin Dr. Heidrun Thaiss freuten sich zudem über den Besuch von Fußball-Weltmeisterin Nia Künzer und Handball-Weltmeister Dominik Klein, die sich als Botschafter für „Kinder stark machen“ engagieren.

Hier geht es zur Newsmeldung.

Botschafter
Portrait von Dominik Klein
© Sascha Klahn

Dominik Klein ist neuer „Kinder stark machen“-Botschafter

Dominik Klein, Handball-Weltmeister von 2007, unterstützt seit diesem Jahr „Kinder stark machen“ als Botschafter. Als Handballprofi gewann er mit dem THW Kiel dreimal die EHF Champions League, wurde achtmal Deutscher Meister und sechsmal DHB-Pokalsieger. Als „Kinder stark machen“-Botschafter möchte er sich vor allem für die Qualifizierung von Trainerinnen und Trainern einbringen.

Mehr zu Dominik Klein gibt es hier.

25 Jahre „Kinder stark machen“
Logo 25 Jahre „Kinder stark machen“

Sportfeste zu gewinnen!

Die Mitmach-Initiative zur frühen Suchtvorbeugung „Kinder stark machen“ wird in diesem Jahr 25 Jahre alt. Das ist ein besonderer Anlass, um sich bei den vielen ehrenamtlich Engagierten in der Kinder- und Jugendarbeit zu bedanken. Als besonderes Dankeschön verlost die BZgA im Jubiläumsjahr vier exklusive Sport- und Spielfeste mit den prominenten „Kinder stark machen“-Botschafterinnen und Botschaftern:

  • Fußball-Weltmeisterin Nia Künzer,
  • Handball-Weltmeister Dominik Klein,
  • Weltklasseläufer 400-m-Hürden Harald Schmid und
  • KiKA-Moderatorin Singa Gätgens.

Noch bis zum 31. Oktober 2019 können Sie mitmachen und an der Verlosung teilnehmen: Stellen Sie eine Veranstaltung unter das Motto „Kinder stark machen“ und bestellen Sie dazu ein Unterstützerpaket der BZgA. Anschließend senden Sie Ihren Teilnahmebogen zurück.

Hier geht es zur Jubiläumsaktion.

Tour 2019
zwei Kinder im Klettergarten
© Carsten Kobow / BZgA

Die nächsten Stationen der „Kinder stark machen“-Tour

Auch im September ist das „Kinder stark machen“-Erlebnisland bundesweit unterwegs. Falls eine Veranstaltung in Ihrer Nähe sein sollte, kommen Sie gerne vorbei. Die nächsten Stationen sind:

  • 01.09.: Tag des Sports in Kiel
  • 08.09.: KinderBürgerFest (KiBü) in Neumarkt
  • 15.09.: Familientag im Oldenburger Münsterland in Neuenkirchen-Vörden
  • 22.09.: Weltkindertag-Fest in Köln
  • 22.09.: Weltkindertag in Ochtrup

Hier geht es zu den Tourstationen 2019.

Verlosung
Abbildung des „3 in 1 Netze-Set“
© Hammer Sport

„3 in 1 Netze-Set“ für drei Sportarten zu gewinnen

Drei Sportarten in einem Set, das einfach auf- und wieder abgebaut werden kann. Das „3 in 1 Netze-Set“ für Volleyball, Badminton und Tennis im praktischen Tragekoffer garantiert Spaß für die ganze Familie.

Unter allen Leserinnen und Lesern verlosen wir zwei Sets. Zum Teilnehmen einfach bis 8. September 2019 eine E-Mail mit dem Stichwort „Netze-Set“ an
verlosung@kinderstarkmachen.de schicken. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden Mitte September per E-Mail benachrichtigt.

Wir wünschen viel Glück!

Die Verlosung ist bereits abgeschlossen.

 
Dieser Infobrief wird versendet von der BZgA
Maarweg 149-161, 50825 Köln

www.bzga.de

Kontakt: service@kinderstarkmachen.de
Infotelefon 06173 - 702729

Wenn Sie den Infobrief in Zukunft nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden.