Logo der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung



  • Zwei Frauen vor Roll-Ups

    19.03.2019 | Zentraler Planungsworkshop „Kinder stark machen“.  Gestern fand der Planungsworkshop „Kinder stark machen“ für die Tour 2019 statt. 20 Vertreter des Veranstalters und / oder der regionalen Präventionsstelle der diesjährigen Tour fanden den Weg nach Frankfurt.mehr

  • Referent mit Kinder stark machen-T-Shirt

    13.03.2019 | BZgA und Sportvereine machen Kinder stark.  Bereits 25.000 Trainerinnen und Trainer wurden geschult. Damit qualifizieren sich zahlreiche Erwachsene für die frühe Suchtvorbeugung bei Kindern und Jugendlichen im Verein.mehr

  • Kinder in „Kinder stark machen“-T-Shirts führen die Show vor.

    13.02.2019 | Die „Kinderturn-Show – echt stark!“ in Borken.  Am 18. November 2018 fand in der Dreifachturnhalle des Berufskollegs in Borken die „Kinderturn-Show – echt stark!“ statt. Rund 170 Kinder führten eine Show mit vielen sportlichen und turnerischen Elementen auf.mehr

  • Portraitfoto Nia Künzer

    07.02.2019 | Nia Künzer in die „Hall of Fame“ aufgenommen.  Die ehemalige Fußball-Nationalspielerin und Botschafterin für „Kinder stark machen“ wurde mit der Aufnahme in die „Hall of Fame“ des Deutschen Fußballmuseums gewürdigt. mehr

  • Handballmannschaft bei Menschenpyramide auf Aktionsfläche

    14.01.2019 | Gewinnerverein bei Handball-WM in München.  Der Tuspo Obernburg hat seinen Gewinn eingelöst. Der Handballverein beteiligte sich an der Mitmachaktion der BZgA und des BHV und gewann ein Tagesticket für einen Spieltag der Handball-WM in München.mehr

  • Handballjugendmannschaften halten das Kinder stark machen Banner

    13.01.2019 | Weltmeistertitel an Chile und Katar.  Der TSV Allach 09 und der TSV 2000 Rothenburg sind Handball-Weltmeister. Das „Kinder stark machen“-Team der BZgA, Dominik Klein und Georg Clarke überreichten die Medaillen an die Gewinnerteams.mehr

  • Zwei Frauen im Gespräch am Infostand

    26.11.2018 | BZgA beim Turn- & Sportkongress.  Am letzten Novemberwochenende präsentierte die BZgA ihre Mitmach-Initiative zur frühen Suchtvorbeugung „Kinder stark machen“ sowie ihre Präventionskampagne „Alkoholfrei Sport genießen“ auf dem Turn- und Sportkongress.mehr

  • drei Männer in Anzügen stehen vor einer Leinwand mit dem Schriftzug „Das Goldene Band 2018“

    15.11.2018 | Harald Schmid erhält „Das Goldene Band“.  „Kinder stark machen“-Botschafter und ehemaliger 400-Meter-Hürdenläufer Dr. Harald Schmid ist in Berlin mit dem „Goldenen Band“ des Verbands Deutscher Sportjournalisten Berlin-Brandenburg geehrt worden.mehr

  • Gruppenbild mit Erwachsenen und Kindern

    10.11.2018 | „Offensive Kinderturnen“ bringt 130.000 Kinder in Bewegung.  Anlässlich des 2. Tages des Kinderturnens haben der DTB und die BZgA im Rahmen eines Pressegesprächs in Frankfurt am Main gemeinsam ein Resümee des ersten Jahres der 2017 gestarteten „Offensive Kinderturnen“ gezogen.mehr

  • Kindergruppe und Betreuer mit DFB-Maskottchen Paule

    07.10.2018 | „Starke“ Ball- und Einlaufkinder beim Länderspiel der U17-Juniorinnen.  Beim letzten Testspiel der U 17-Juniorinnen des DFB vor der anstehenden WM in Uruguay warben die Ball- und Einlaufkinder für die Mitmach-Initiative „Kinder stark machen“.mehr

Weitere News
Portrait Juliane Seifert

Interview mit Juliane Seifert

Die Staatssekretärin des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend betont im Interview den Wert des Theaters für die Persönlich-keitsentwicklung von Kindern. Zum Interview

Ziffer 10 Millionen

Zahl des Monats März

10 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer begeistert das Kinder- und Jugendtheater pro Spielzeit. Erfahren Sie, warum Theater Kinder stark macht. Zur Zahl des Monats

Ansicht eines geöffneten „Kinder stark machen“-Paketes

„Kinder stark machen“-Paket

Hier können Sie Ihr „Kinder stark machen“-Paket für Ihre nächste Veranstaltung oder das nächste Vereinsfest kostenlos anfordern. Zum Bestellformular

Ein Junge mit verbundenen Augen wird von einem anderen Jungen geführt

„Kinder stark machen“-Parcours

Als Anregung für Ihre nächste Trainingseinheit oder Veranstaltung bauen Sie den Mitmachparcours mit sieben Stationen auf. Zum Parcours



Infobrief abonnieren